browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Mai 2013

01.05  Ueberfahrt mit der Fähre von Mazatlan nach La Paz (Baja California), Jenny hat die Fähre nach backboard gelenkt, damit Marcel den Sonnenuntergang sehen konnte.

02.05  Ankunft in La Paz. Fahrt nach Cabo San Lucas.

03.05  Bootstour ums Kap (grosser Felsdurchbruch), dann Fahrt nach Todos Santos

04.05  Todos Santos (Künstlerdorf), dort wo das besungene Hotel California steht. Weiterfahrt nach La Paz (zum Partystrand).

05.05  Fahrtag, toller CG (Buenaventura) an Laguna Wir entscheiden uns, 2 Nächte hierzubleiben

06.05  Ausruhen

07.05  Einkaufen, RV-Werkstatt, Whale-Watching organisieren (sind leider schon weitergezogen), Wäsche waschen, Weiterfahrt nach Guerrero Negro (Malarrimo), knüppeldürr ins Bett.

08.05  Weiterfahrt nach Bahia de Los Angeles

09.05  Ausruhtag

10.05  Anstrengender Fahrtag bis zum fidelen Fidel

11.05  Fahrtag nach Punta Banda, CG Villarina, Fontäne von Bufadora angeschaut.

12.05  Ausruhen auf dem Villarina, Jenny und Rene gingen mit einem Ultra-Light-Trike in die Luft.
„Ich geniesse die Freiheit mit meinen E-Motionrädern.“

13.05  Grenzübertritt (ohne Probleme), we are back in the USA. San Diego Metro KOA

14.05  Wollten nach San Diego downtown, Bonita machte komische Geräusche. Werkstatt aufgesucht. Bremsscheiben wurden geschliffen und neue Belege reingemacht (hat nichts gebracht). Übernachtung im Days Inn.

15.05  Nochmals Werkstatt aufgesucht (Kardanwelle neue Lagerung). Weiterfahrt ans Meer, alle müde und gereizt.

16.05  Vorfälle vom Vortag angeschaut und diskutiert.

17.05  LA (Hollywood, Chinatown, Sterne angeschaut) mit Metro zurück, kein CG gefunden (Einkaufszentrum übernachtet)

18.05  KOA Ventura Ranch, Feuer gemacht (endlich mal wieder)

19.05  Weiterfahrt zum Morro Bay KOA, Wau Amerika ist so klein, Liselotte und Hansruedi getroffen. Tolles Wiedersehen mit Pizzaessen im Städtchen am Avila Beach

20.05  H1 hinauf Richtung San Francisco, 1000ende von Seeelefanten gesehen (Wau was für ein Erlebnis), tolle Küste. Fernwood Resort CG übernachtet, sehr schöner CG.

21.05  Weiterfahrt H1, tolle Landschaft, Küste und Meer. KOA Santa Cruz Monterey, Scherzis wieder getroffen (Schlummertrunk)

22.05  Weiterfahrt nach San Francisco, wo wir Adrian, Yvonne, Nayla und Lorin  trafen. Nachtessen im Rainforestcafe. Toll, dass es geklappt hat, nach neun Mt. sehe ich

wiedermal jemand aus der Familie. Taxi zum Marinpark (schrecklicher CG), todmüde aber Glücklich ins Bett

23.05  Fahrt zum KOA San Francisco North, tolles Plätzchen aber kalt. Wir entschliessen uns, drei Nächte hier zu bleiben, um Kraft zu tanken.

24.05  Ausruhen und mit Erdmut CG angeschaut, am Abend ans Feuer vom CG gesetzt.

25.05  Plantag mit Jenny (nächsten 3 Tg.), Rene fuhr nach Santa Cruz, Erdmut ging spazieren.

26.05  Rollstuhltraining, viel gelesen an der Sonne. Homepage auf Vordermann gebracht.

27.05  Whale-Watching in Santa Cruz (Buckelwale), das war der Hammer

28.05  Fahrt zum St. Andreas Graben + Anschauen, Weiterfahrt zu Inga (Sausalito)

29.02  San Francisco nochmals angeschaut mit Inga, einfach eine tolle Stadt (Fähre).

30.05  Morgenessen mit Inga und Grosskindern (Mathea und Henry), Weiterfahrt nach San Francisco North KOA(Petaluma), toller CG.

31.05  Wine Tasting im Napa Valley, Outlet besucht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*